Profilbild von Lebenshelferin Julia Tölke

Wir begrüßen als Lebenshelferin: Julia Tölke

Maria-Miachela Farin Neuigkeiten Kommentar schreiben

Wir freuen uns mit Julia Tölke eine neue Lebenshelferin mit an Board zu begrüßen. Als ausgebildete Arzthelferin wird Frau Tölke ab sofort eine wichtige Rolle spielen und unseren Senioren mit vollem Elan bei Rat und Tat beiseite stehen. Nachdem sie den Ausbildungskurs zur Lebenshelferin absolviert hat und ab Herbst 2018 auch in diesem Bereich tätig ist, freut sich unser neues Teammitglied, unseren Senioren bei jedem Besuch Freude zu bereiten. Das praktische Wissen von Frau Julia Tölke, in den Bereichen der Kardiologie und der Onkologie, wird sie in unserer Praxis sicherlich zu Nutzen ziehen. Außerdem macht unsere neue Lebenshelferin, mit Wohnsitz im kleinen Techau, aus der Welt gerne einen besseren Ort, weswegen sie auch im Umwelt- und Tierschutz aktiv ist. Unsere Senioren können sich also auf eine neue Lebenshelferin mit großem Herz freuen, welche mit ihrer warmen und mitmenschlichen Art sicherlich eine Bereicherung für die Praxis ist. Frau Julia Tölke macht ihren Beruf nämlich aus Leidenschaft und findet in diesem ihre Lebenserfüllung. Wir freuen uns sehr über die Verstärkung an Board der Lebenshelfer und -helferinnen und blicken mit Vorfreude auf die gemeinsame Zukunft.

Sie suchen eine neue berufliche Perspektive?

Sie möchten sich im sozialen Bereich selbstständig machen? Dann werden Sie doch Lebenshelfer.

Jetzt Informationsbroschüre anfordern

Teile diesen Artikel

Über den Autor

Maria-Miachela Farin

Neueste Artikel unseres Magazins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.