offene Stellenangebote als Lebenshelfer für Senioren

Teilen

Übersicht unserer offenen Stellen in den einzelnen Bundesländern von Deutschland

Der Bedarf an betreuendem Fachpersonal ist heute größer denn je. Wobei es eine Tatsache darstellt, dass dieser noch weiter wachsen wird. Sei es das man sich für den Berufsweg des Pflegehelfers, sich als Altenpfleger oder als Seniorenbetreuer ausbilden lassen möchte. Besondere berufliche Chancen ergeben sich auch als Lebenshelfer. Der Einstieg gestaltete sich dabei so flexibel wie es die nachfolgende Arbeitszeit ist. So können dieser beruflichen Tätigkeiten entweder im Teil- oder Vollzeitmodus nachgegangen werden. Zudem besteht die Möglichkeit sich laufend weiterzubilden.

Der Tätigkeitsbereich eines Lebenshelfers gestaltet sich vielseitig und abwechslungsreich. Als Alltagsbegleiter hilft man Menschen in besonderen Lebenslagen ihr Leben selbstbestimmt und würdevoll zu begehen. Dabei unterstützt dieser den betroffenen Menschen als Alltagsbegleiter bei Dingen wie dem täglichen oder wöchentlichem Einkauf, in hauswirtschaftlichen Tätigkeiten und in der Freizeitgestaltung. Die Unterstützung die Menschen im täglichen Leben erfahren, reichen weit über den sozialen Bereich hinaus. Nicht selten entwickelt sich aus der besonderen Beziehung zwischen dem Betreuer und dem Betreuenden eine langjährige Freundschaft. Die Ausbildungswege und Möglichkeiten gestalten sich zudem vielfältig, interessant und werden immer als persönlich erfüllend empfunden.

Besonders Quereinsteiger, die sich berufliche neu orientieren wollen, den sozialen Aspekt dabei im Vordergrund sehend, können in diesen Berufen eine sinnvolle Tätigkeit finden. Welche sich als besonders lohnend erweisen wird. Für sich selbst und andere.

Klinken Sie auf Ihr Bundesland für die Stellenangebote:

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie weitere Fragen? Dann fordern Sie doch ganz unverbindlich unsere Broschüre an um Näheres über die Ausbildung zum Lebenshelfer und seine Aufgaben zu erfahren.

Unsere bundesweite Stellenbeschreibung finden Sie hier.