Warum Menschen sich selbstständig machen



Manche Menschen träumen schon immer von einer Selbstständigkeit, andere beginnen sich gerade erst zu fragen, ob und warum sie sich selbstständig machen sollten. Die offensichtlichen Gründe, die immer wieder genannt werden, sind Selbstbestimmung, freie Zeiteinteilung und die Arbeit ohne einen anstrengenden Chef im Nacken.

Doch es gibt noch andere Gründe für die berufliche Selbstständigkeit, und einige davon sind sehr persönlich. Um Ihnen einen Einblick zu geben, haben wir in diesem Artikel die Top 9 Gründe zusammengetragen, warum unsere Lebenshelfer sich selbstständig machen wollten. Außerdem schauen wir uns an, welche die „richtigen“ Gründe für eine Selbstständigkeit sind – und ob es diese überhaupt gibt.




Top 9 Gründe für eine Selbstständigkeit:

1. Der klassische Grund für die Selbstständigkeit: Der eigene Chef sein

Ein unschlagbares Argument für die Selbstständigkeit ist natürlich, sich nicht mehr mit einem schlecht gelaunten Chef abgeben zu müssen. Wie sehr die Arbeit unter solchen Bedingungen zur Belastung werden kann, haben viele Angestellte schon erlebt. Doch neben dieser „weg von“-Motivation steckt in dieser Aussage auch noch ein sehr kraftvoller, lebensbejahender Grund, warum Menschen sich selbstständig machen: „Der eigene Chef sein“ bedeutet nämlich auch, sich zu erlauben, über die eigenen Ziele im Leben nachzudenken; eigene Werte zu erforschen; sich selbst etwas aufzubauen, auf das man stolz sein kann. Und das ist für viele eine wunderbare Motivation.

2. Der vielleicht wichtigste Grund, warum man sich selbstständig macht: Sinn

Waren Sie schon in der Situation, dass Sie einer Arbeit nachgegangen sind, die Ihnen nicht sinnvoll schien? Die meisten Menschen wünschen sich, dass ihre Arbeit etwas verändert, die Welt ein Stück weit besser macht. Eine solche sinnerfüllte Tätigkeit geht meist mit Anerkennung und Dankbarkeit einher – auf beiden Seiten. Der direkte Kontakt mit den Kunden – den eigenen Kunden – macht es möglich, sofort das Ergebnis der getanen Arbeit zu sehen. Unsere Lebenshelfer erleben das jeden Tag im Kontakt mit „ihren“ Senioren. Nicht zuletzt können Selbstständige selbst auswählen, welche Arbeit sie ausüben und mit wem sie zusammenarbeiten – auch das ist ein Grund, warum Menschen sich selbstständig machen.

3. „Warum will ich selbstständig werden? Um frei zu sein.“

Für manche Angestellte kommt der Punkt, an dem sie sich vom System mit all seinen Vorschriften und Regeln eingeengt fühlen. Dabei geht es lange nicht nur um die Anweisungen des Chefs, sondern um starre Zeiten, um festgelegte Aufgaben (die nicht immer sinnvoll scheinen) und um den immer gleichen Tagesablauf. Die Selbstständigkeit bringt Unabhängigkeit und Selbstbestimmung mit sich: Sie wählen selbst, wie Sie Ihre Zeit einteilen, wann Sie in den Urlaub gehen und ob Sie einen Auftrag annehmen. Natürlich bringt diese Freiheit auch große Verantwortung mit sich; dennoch ist sie eine Antwort auf die Frage, warum Menschen von einer Selbstständigkeit träumen.

4. Ein sehr persönlicher Grund für die Selbstständigkeit: Familie

Die Möglichkeit, selbst über die eigene Zeit zu bestimmen, ist insbesondere in Familien wichtig. Wer alleinerziehend ist, kann einen Job mit festen Zeiten vielleicht gar nicht mit Schul- und Betreuungszeiten in Einklang bringen. Doch auch wenn beide Eltern zur Verfügung stehen, belasten Schicht- und Wochenenddienste das Familienklima. Manch einer antwortet auf die Frage, warum er sich selbstständig macht, dass er ein Vorbild für seine Kinder sein möchte. Und auch die vielzitierte Work-Life-Balance zwischen Arbeit, Freizeit und Familie kann ein Grund für die berufliche Selbstständigkeit sein.



Als selbstständiger Lebenshelfer arbeiten

Alles, was Sie an Informationen rund um das Thema Lebenshelfer werden brauchen:

Broschüre anfordern


5. Geld als Motivation, warum man sich selbstständig macht

Wozu wird man selbstständig, wenn man doch als Angestellter gut verdient? Aus zwei Gründen: Es ist zum einen durchaus möglich, mit einer Selbstständigkeit mehr Geld zu verdienen, als bisher auf dem Gehaltscheck stand. Vor allem aber wird der Zusammenhang viel deutlicher spürbar: Wer erfolgreicher und motivierter arbeitet, verdient auch besser. Dieser Gedanke lockt vor allem Leistungsmenschen, die frustriert darüber sind, dass sie ebenso viel (oder wenig) verdienen wie ihre weniger motivierten Kollegen. In der Selbstständigkeit sehen Sie direkt die Ergebnisse Ihrer Arbeit und können Ihren Stundensatz selbst festlegen: Für viele Menschen ist das eine durchaus wichtige Begründung, warum sie sich selbstständig machen.

6. Effizienter arbeiten: Ein wichtiges Motiv für die Selbstständigkeit

Hand in Hand mit dem vorherigen Punkt geht die Vorstellung, besser und effizienter arbeiten zu können. Effizienter bedeutet dabei zum Beispiel, nicht mehr von der fehlenden Motivation anderer Teammitglieder abhängig zu sein. Besser zu arbeiten kann auch heißen, sich jedem einzelnen Kunden intensiver zu widmen: mehr Zeit mit ihm zu verbringen, ihm besser zuzuhören und mehr auf seine Wünsche einzugehen – ein besonders wichtiger Punkt für unsere Lebenshelfer, die zum Teil zuvor in der Pflege gearbeitet haben und nur sehr wenig Zeit mit jedem einzelnen Senior verbringen durften. Dank mehr Selbstbestimmung wird die eigene Arbeit sinnerfüllter, wertvoller und in der Verlängerung möglicherweise auch besser bezahlt. Ein weiterer wichtiger Grund, warum man sich selbstständig macht: Die selbstbestimmte Arbeit macht es möglich, mehr auf die eigenen Stärken zu setzen – womit wir bereits beim nächsten Punkt wären.

7. „Warum ich mich selbstständig mache? Ich möchte mich entwickeln.“

Die persönliche Entwicklung kommt im Angestelltenverhältnis oft zu kurz und ist ein treibendes Motiv für die Selbstständigkeit. Denn eine Selbstständigkeit bringt immer auch Herausforderungen mit sich: Es gilt, neue Dinge zu lernen, neue Aufgaben zu übernehmen, die eigenen Fähigkeiten immer mehr zu entdecken und zu entwickeln. Viele Menschen berichten, dass sie sich im Rahmen ihrer neuen Tätigkeit erst wirklich selbst kennengelernt haben – und dass gerade dieses Kennenlernen ein wichtiger Grund ist, die Selbstständigkeit aufrechtzuerhalten. Wer Veränderungen liebt und über sich hinauswachsen möchte, sollte eine selbstständige Arbeit in Betracht ziehen.

8. Abwechslung als Motivation, sich selbstständig zu machen

Der Grund, warum Menschen von einer Selbstständigkeit träumen, ist häufig dieser Albtraum: Jeden Tag um die gleiche Zeit zur Arbeit kommen, die gleichen Menschen treffen, die gleichen Aufgaben erledigen, aus der gleichen Kaffeetasse um die gleiche Uhrzeit den gleichen Kaffee trinken ... Der Alltag der Selbstständigen hingegen ist voller Abwechslung. Selten gleicht ein Tag dem anderen, immer wieder verändert sich etwas, auf das flexibel reagiert werden muss. Das mag auch manchmal anstrengend sein – langweilig wird es jedoch nicht.

9. Berufliche Perspektiven: Warum selbstständig werden, wenn ich in meinem Beruf auch angestellt arbeiten kann?

Für manche Menschen ist die Arbeit im Angestelltenverhältnis keine wahre Alternative mehr: Der Wiedereinstieg gelingt – etwa nach langer Arbeitslosigkeit oder Elternzeit – nur schwer, viele sind unter- oder auch überqualifiziert. Das allein ist bereits ein Grund, warum die Selbstständigkeit als einzige Alternative bleibt, im bekannten Bereich zu arbeiten. Doch auch diejenigen, die bereits angestellt sind, sind häufig im System nicht glücklich: Die Arbeitslast wird bei gleicher Bezahlung und Überstunden immer größer, für den einzelnen Kunden bleibt immer weniger Zeit, Vorgesetzte oder Kollegen machen einem das Leben schwer. Der Einstieg ins eigene Geschäft bietet eine neue berufliche Perspektive – und ein starkes Warum für die Selbstständigkeit.



Mehr zum Thema Selbstständigkeit:


  • Eine Rakete hebt diagonal ab über ein Wachstums-Balkendiagramm
    Werden Sie als Selbstständiger erfolgreich sein?
    Finden Sie heraus, ob Sie die Voraussetzungen für eine Selbstständigkeit haben.
    Machen Sie den Selbsttest!>>
  • Warum machen sich Menschen selbstständig?
    Gibt es überhaupt die „richtigen“ Gründe für eine Selbstständigkeit?
    Die Top 9 Gründe für eine Selbstständigkeit >
  • Wie sicher ist eine Selbstständigkeit?
    Wer noch nie selbstständig gearbeitet hat, bringt Selbstständigkeit häufig mit Unsicherheit in Verbindung.
    Was versteht man überhaupt unter "Sicherheit"?
  • Wie viel verdient ein Lebenshelfer?
    Berechnen Sie selbst in 4 Schritten Ihr Gehalt als Lebenshelfer für Senioren.
    Was berücksichtigen Sie bei der Berechnung >>
  • Oberkörper eines Businessmannes der Daumen hoch zeigt
    Hilfe ich werde Selbstständig!
    Lassen Sie uns gemeinsam drei typische Ängste ansehen, mit denen Sie bestimmt konfrontiert werden.
    So gelingt die Selbstständigkeit >
  • Ein erwachsenes Paar in einer Stadt schaut sich eine Stadtkarte an
    Der Weg in die Selbstständigkeit
    Mehrere hunderttausend Menschen begeben sich in die Selbstständigkeit und gründen ihre eigene Firma.
    Die 8 Schritte der Existenzgründung >
  • Ein Mann in einem Hemd füllt Dokumente an einem Schreibtisch aus
    Gewerbeanmeldung?
    Viele Existenzgründer wissen nicht, wie eine Gewerbeanmeldung im Detail funktioniert.
    Fragen zur Gewerbeanmeldung >
  • Eine Frau pustet eine Pusteblume
    Kontakt mit Kunden
    Es ist wichtig das Selbstbewusstsein beim Kontakt mit Kunden zu zeigen.
    So können Sie selbstbewusst auftreten >
  • Eine Hand mit einem Jengablock über einem aus Jengablöcken gebauten Turm
    Selbstmotivation
    In Zeiten des Internets kann man so einfach wie nie zuvor Zeit verschwenden und sich selbst auf später hinwegtrösten.
    Lerne Sie sich selbst zu motivieren >
  • Ein Mann macht Notizen während er etwas auf einem Laptop recherchiert
    Selbstmanagement
    Mit den 5 Schritten verbessern Sie Ihr Selbstmanagement. Planen Sie richtig und erreichen Sie Ihre Ziele.
    Der Weg zur Effektivität >
  • Eine Checkliste
    “Have-Done-Liste” führen
    Sie eignet sich vor allem für Menschen, die sich schnell entmutigen lassen. Motivieren Sie sich selbst!
    Vorteile der "Have-Done-Liste" >
  • Ein Sack aus Ton mit bedruckt mit einem Eurobanknoten-Muster
    Geld für eine Existenzgründung
    Wer zu seiner Bank geht um nach Geld für die Existenzgründung zu fragen, muss gut vorbereitet sein.
    So kriegen Sie einen Bankkredit >
  • Zwei Frauen sitzen jede alleine auf einem Sitzbank im Park und schauen sich an
    Wie verbessere ich meine Kommunikationsfähigkeit?
    Eine Nachricht so zu vermitteln, dass sie verstanden wird.
    Mehr zur Kommunikation >
  • Eine Frau mit einer Tasse Tee an Ihrem Schreibtisch von Ihrem Laptop
    Gründerinnen gesucht
    Karriere und Familie zu vereinbaren ist für viele Frauen auch heute noch ein Problem.
    Familie und Karriere unter einem Hut >


Was sind die „richtigen“ Gründe, sich selbstständig zu machen?

Wie Sie sehen, gibt es viele Gründe, warum Menschen sich selbstständig machen. Wir wollen und können uns nicht anmaßen, Ihnen zu sagen, welche die „richtigen“ Gründe für Sie sind – sicher spielen persönliche Gründe ebenso eine Rolle wie ganz praktische (Notwendigkeit und Finanzen). Dennoch möchten wir Ihnen eine Empfehlung ans Herz legen: Machen Sie nicht das Geld zum einzigen Anlass, warum Sie sich selbstständig machen. Unsere Umfragen unter unseren Lebenshelfern zeigen: Das Gefühl, anderen Menschen zu helfen und eine sinnerfüllte Tätigkeit auszuüben, sind besonders starke Motivatoren, die langfristig im Beruf glücklich machen.


Sie möchten sich selbstständig machen?

Sie möchten als LebenshelferIn älteren Menschen etwas zurückgeben und Ihnen helfen, bis ins hohe Alter flexibel zu bleiben und selbstbestimmt zu leben?

Broschüre anfordern

und erfahren, wie Sie Ihre Berufung zum Beruf machen können!